Home > Beschwerde > Beschwerde – Pauschalreise – kein gebuchter Meerblick

Beschwerde – Pauschalreise – kein gebuchter Meerblick

Um Muster-Text zu bewerten, klicke auf die gewünschte Stern-Anzahl :   1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Kundennummer: [Muster-Nummer] oder Reisenummer: [Muster-Nummer]

Sehr geehrte Damen und Herren,

am [Muster-Datum] haben wir bei Ihnen eine Pauschalreise für [Muster-Zahl] Personen gebucht. Bei der Buchung unserer Reise in [Muster-Musterland] vom [Muster-Datum] bis [Muster-Datum] haben Sie uns ein Hotelzimmer mit „Balkon und Meerblick“ versprochen. Dies findet sich ebenfalls in unserer Reisebestätigung vermerkt.

Leider sind folgende Reisemängel/Beeinträchtigungen aufgetreten:
von der Buchung abweichende Unterbringung / kein gebuchter „Meerblick“
Lärmbelästigung ab 8 Uhr / Müllabfuhr und Anlieferung direkt unter dem Fenster

Muster - Beschwerde - Pauschalreise - kein gebuchter Meerblick

Selbstverständlich haben wir vor Ort die Reiseleitung informiert. Am [Muster-Datum] war keine Reiseleitung von [Muster-Firma] im Hotel. Mit Ihrer Reiseleitung haben wir uns am [Muster-Datum] gegen 10 Uhr in Verbindung gesetzt! Keine Hilfe: der gute Mann war eigentlich nur bestrebt, uns irgendwelche Ausflüge zu verkaufen.

Unter Heranziehung der Frankfurter Tabelle rechtfertigen diese Mängel eine Reisepreisminderung von zumindest € [Muster-Zahl] pro Buchung (20% Erstattung der gezahlten Reisekosten). Einen Gutschein zur Abgeltung der vorgefundenen Mängel werden wir nicht akzeptieren, da wir hierzu nach der Rechtsprechung nicht verpflichtet sind.

Das Hotel war völlig überbucht und gebuchter „Meerblick“ war nicht zu bekommen. Vom Zimmer [Muster-Nummer] haben wir nur einen Blick auf den Betriebshof vom Nachbarhotel gehabt. Ab 8 Uhr verstand man im Zimmer sein eigenes Wort nicht mehr. An Schlaf war in diese Zeit auch nicht mehr zu denken! Die Hotelleitung versprach uns jedoch, schnellstens Abhilfe zu schaffen. Obwohl wir mehrfach darum baten, mussten wir bis zu unserer Abreise da bleiben.

Wir waren schon [Muster-Zahl] Mal in [Muster-Musterland], aber so waren wir noch nie von einer Reise enttäuscht.

Sollte der Betrag bis zum [Muster-Datum] nicht auf dem unten angegebenen Konto eingegangen sein, werden wir einen Anwalt mit der Wahrnehmung unserer Interessen beauftragen.

Bitte bestätigen Sie uns den Eingang dieses Schreibens.

Mit freundlichen Grüßen
[Muster-Name]

Wir zahlen Ihnen 7 Euro für Ihre Briefe! * - Hat Ihr eigener Musterbrief zum gewünschten Ergebnis geführt? Dann helfen Sie anderen und fügen Sie Ihren Muster-Text hinzu! Musterbrief hinzufügen


  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks