Home > Allgemein > Leserbrief zum Thema Schuluniform

Leserbrief zum Thema Schuluniform

Um Muster-Text zu bewerten, klicke auf die gewünschte Stern-Anzahl :   1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin der Auffassung, dass die Schuluniform ein kompliziertes Thema ist. Es ist der Mittelpunkt einer strittigen Debatte zwischen vielfältigen Streitparteien, wie beispielsweise die Schüler, die Schule, die Eltern sowie das Bildungsministerium. Ich höre, lese und sehe immer solche Diskussionen im Zug, Internet oder Fernsehen.

Was meine eigene Erfahrung betrifft, so bin ich mit der Schuluniform aufgewachsen. In Syrien gab es für jede Schule eine spezielle farbige Uniform. Früher, als ich ein Schüler war, war die Grundschuluniform eine kakifarbige Schürze. Aber die Haupt- und Gesamtschuluniform war ein militärischer grüner Anzug. Später, wegen des politischen Drucks auf Syrien wurden die Farben der Schulkleidung geändert, bei der Grund- und Hauptschule zu dunkelblau und bei der Gesamtschule zu dunkelgrau.

Meiner Meinung nach hat die Schuluniform viele Vor- und Nachteile. Einerseits sehen alle Schüler gleich aus, sodass es keine Unterschiede zwischen armen und reichen Schülern gibt. Außerdem können manche Leute die Kosten der Markenkleidung ihrer Kinder nicht bezahlen. Andererseits macht sie die Schüler der Schulen wie Soldaten in den Kasernen oder wie die Angehörigen einer Gemeinschaft. Dies könnte dazu führen, dass die Schüler depressiv werden, weil sie jeden Tag während des Schuljahres die gleiche Kleidung tragen müssen.

Abschließend denke ich, dass man für etwas so Wichtiges wie die Schuluniform einen Kompromiss finden sollte.

Viele Grüße aus [Muster-Stadt]
[Mustername]

Wir zahlen Ihnen 10 Euro für Ihre Texte! * - Hat Ihr eigener Musterbrief zum gewünschten Ergebnis geführt? Dann helfen Sie anderen und fügen Sie Ihren Muster-Text hinzu! Musterbrief hinzufügen

Dieser Muster "Leserbrief zum Thema Schuluniform" besteht aus insgesamt 244 Wörtern und hat 1544 Zeichen. Die durchschnittliche Wortlänge im Text: 6,33 Zeichen. Buchstabenhäufigkeit: es gibt 216 (16,39 %) Vorkommen von "e" und 117 (8,88 %) Vorkommen von "i" in diesem Muster.
  1. Bisher keine Kommentare