Home > Einspruch > Musterbrief – Einspruch gegen Steuervorauszahlungen

Musterbrief – Einspruch gegen Steuervorauszahlungen

Um Muster-Text zu bewerten, klicke auf die gewünschte Stern-Anzahl :   1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Sehr geehrte Damen und Herren,

gegen den Einkommensteuerbescheid vom [Muster-Datum] für das Jahr [Muster-Jahr] erhebe ich hiermit Einspruch.

Wie ich ersehen konnte, haben Sie die Steuervorauszahlungen für das kommende Jahr auf Basis der Einkünfte aus dem Berechnungszeitraum festgesetzt. Meine Mitteilung, dass ich nur ausnahmsweise in [Muster-Jahr] über relativ hohe Nebeneinkünfte verfügte, die ab Ende [Muster-Jahr] nicht mehr anfallen, haben Sie dabei unberücksichtigt gelassen.

Als Anlage übersende ich Ihnen dieses Schreiben nochmals in Kopie und darf Sie bitten, die Steuervorauszahlungen entsprechend anzupassen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Wir zahlen Ihnen 7 Euro für Ihre Briefe! * - Hat Ihr eigener Musterbrief zum gewünschten Ergebnis geführt? Dann helfen Sie anderen und fügen Sie Ihren Muster-Text hinzu! Musterbrief hinzufügen


  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks