Home > Steuer > Einkommensteuervorauszahlung (Gewerbeabmeldung)

Einkommensteuervorauszahlung (Gewerbeabmeldung)

Um Muster-Text zu bewerten, klicke auf die gewünschte Stern-Anzahl :   1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Steuernummer: [Muster-Nummer]

Sehr geehrte Damen und Herren,

vom [Muster-Datum] an übe ich mein Gewerbe nicht mehr aus, sondern werde ab diesem Zeitpunkt eine feste Anstellung bei der Firma [Muster-Name] antreten.

Bitte befreien Sie mich ab dem [Muster-Datum] von der festgesetzten Einkommensteuervorauszahlung. Die Abmeldebescheinigung meines Gewerbes lege ich diesem Schreiben in Kopie bei.

Bitte bestätigen Sie mir den Eingang dieses Schreibens schriftlich.

Mit freundlichen Grüßen

Wir zahlen Ihnen 10 Euro für Ihre Texte! * - Hat Ihr eigener Musterbrief zum gewünschten Ergebnis geführt? Dann helfen Sie anderen und fügen Sie Ihren Muster-Text hinzu! Musterbrief hinzufügen

Dieser Muster "Einkommensteuervorauszahlung (Gewerbeabmeldung)" besteht aus insgesamt 66 Wörtern und hat 500 Zeichen. Die durchschnittliche Wortlänge im Text: 7,58 Zeichen. Buchstabenhäufigkeit: es gibt 83 (18,99 %) Vorkommen von "e" und 36 (8,24 %) Vorkommen von "n" in diesem Muster.
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks