Absage Jahresabschlussfeier / Weihnachtsfeier

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Planungen zur diesjährigen Jahresabschlussfeier hatten bereits begonnen und sehr gerne hätten wir wieder mit euch gefeiert.

Die aktuellen Entwicklungen im Kontext der Corona-Pandemie und die schwierigen allgemeinen sowie formellen Randbedingen, erlauben es uns leider nicht, dass wir im Dezember eine Feier ausrichten können.

Dies tut uns sehr leid. Vor allem in der Kenntnis, dass die bisherigen Feiern immer sehr gut angenommen wurden und wir gemeinsam immer einen schönen Abend verbringen konnten. Zudem haben wir mittlerweile viele neuen Mitarbeiter*innen im Unternehmen, die dieses Event bisher leider noch nicht genießen konnten.

Auch wenn wir darüber sicher alle sehr enttäuscht sind, die Sicherheit und Gesundheit von uns allen hat einfach Vorrang.

Bereits im letzten Jahr hatten wir mitgeteilt „abgesagt heißt nur aufgeschoben“.

Von daher gilt auch weiterhin – sobald es die Situation in [Muster-Jahr] zulässt – und endlich wieder wie gewohnt gefeiert werden kann, möchten wir gerne wieder mit euch feiern, da ihr es absolut verdient habt.

Bis dahin bedanken wir uns schon einmal vorab für euer Verständnis und bleibt bitte alle gesund,

eure Geschäftsführung

Um Muster-Text zu bewerten, klicke auf die gewünschte Stern-Anzahl :   1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Dieser Muster "Absage Jahresabschlussfeier / Weihnachtsfeier" besteht aus insgesamt 191 Wörtern und hat 1231 Zeichen. Die durchschnittliche Wortlänge im Text: 6,45 Zeichen. Buchstabenhäufigkeit: es gibt 179 (17,03 %) Vorkommen von "e" und 119 (11,32 %) Vorkommen von "n" in diesem Muster.

Wir zahlen Ihnen 10 Euro für Ihre Texte! * - Hat Ihr eigener Musterbrief zum gewünschten Ergebnis geführt? Dann helfen Sie anderen und fügen Sie Ihren Muster-Text hinzu! Musterbrief hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht. Alle erforderliche Felder sind mit * markiert.