Home > Musterrede > Muster-Hochzeitsrede als Trauzeuge

Muster-Hochzeitsrede als Trauzeuge

Um Muster-Text zu bewerten, klicke auf die gewünschte Stern-Anzahl :   1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Liebe [Vorname Braut], lieber [Vorname Bräutigam] – liebe Hochzeitsgäste!

Ich stehe und rede hier heute als Trauzeuge – aber auch als Freund. Freunde sind die Menschen, mit denen man Freude teilt, auf die man vertraut, und die man an seiner Seite hat, wenn man wichtige Schritte in seinem Leben tut.

So wie den Schritt, den ihr beide jetzt vorhabt – nämlich den Rest eures Lebens von jetzt ab gemeinsam zu verbringen.

Es war bereits ein Stückchen Weg für euch, bis hierhin und heute – und der war auch nicht immer nur sorglos und einfach für euch.

Aber ihr habt euch dabei wirklich gut geschlagen – Kompliment.

Euch beide reißt so schnell nichts auseinander – das haben wir alle bemerkt.

Und das hat uns schon ganz schön beeindruckt.

Ich kenne euch beide schon eine ganze Weile – und das auch ziemlich gut, glaube ich. Ich bin absolut überzeugt davon, dass ihr hier den richtigen Schritt tut und dass es eine Sache von Liebe ist – das ist für jeden zu erkennen, der euch beide ansieht.

Und genau darum stehe ich auch heute hier: Um es allen damit zu sagen, dass ich als euer Freund voller Freude hinter eurem Entschluss stehe!

Die Ringe verbinden euch für eure ganze Zukunft miteinander und werden euer Halt aneinander sein, wenn einmal ein Donnerwetter übers Land zieht, und sich die Sonne einmal hinter den Wolken versteckt.

Liebe ist dabei immer der Anfang – aber sie ist auch bis zum Ende genug.

Mehr als Liebe ist gar nicht nötig.

Als Trauzeuge haben diese Ringe aber auch für mich noch eine weitere Bedeutung: Ich stehe heute hier, hinter eurem Entschluss – doch genauso in den Jahren, die noch kommen werden.

Ich gehe als Freund diesen Weg mit euch beiden – in den sonnigen Tagen und in den regnerischen.

Ich werde mir euch beide ins Gebet nehmen, wenn ihr einmal schwankend werdet – verlasst euch darauf! ☺ -, und ich werde mich mit euch beiden freuen, wenn ihr glücklich seid.

Auch dafür sind Freunde da.

Wir alle, die diesen Weg schon ein Stückchen weit mitgegangen sind – wir alle wissen, dass es auf Freunde genauso ankommt – auf die Menschen, denen man vertraut, und mit denen man seine Freude und die Regenwolken teilt.

Und die einem so ab und an auch manchmal den Kopf wieder zurechtrücken. ☺

Einen solchen Freund habt ihr ganz sicher für euer Leben – das ist mein Versprechen an euch.

Und nachdem gute Freunde es ohnehin nicht nötig haben, lange Reden halten zu müssen, wünsche ich euch jetzt alles Gute und soviel Glück, wie ihr beide nur tragen könnt – und möchte gemeinsam mit allen Hochzeitsgästen noch einmal das Glas erheben:

Auf euch beide!

Prost!

© RedeGold Redenschreiber

Wir zahlen Ihnen 10 Euro für Ihre Texte! * - Hat Ihr eigener Musterbrief zum gewünschten Ergebnis geführt? Dann helfen Sie anderen und fügen Sie Ihren Muster-Text hinzu! Musterbrief hinzufügen

Metadaten: , , , , , , ,

Dieser Muster "Muster-Hochzeitsrede als Trauzeuge" besteht aus insgesamt 460 Wörtern und hat 2664 Zeichen. Die durchschnittliche Wortlänge im Text: 5,79 Zeichen. Buchstabenhäufigkeit: es gibt 364 (16,43 %) Vorkommen von "e" und 220 (9,93 %) Vorkommen von "n" in diesem Muster.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks