Antrag auf Unterhaltsgeld (Weiterbildung)

Sehr geehrte Damen und Herren,

vor [Muster-Zahl] Jahren habe ich mit Erfolg meine Gesellenprüfung als [Muster-Beruf] abgelegt. Nun möchte ich an der Meisterschule in [Muster-Stadt] meine Meisterprüfung machen. Da der Unterricht ganztägig sein wird, müsste ich in dieser Zeit auch in [Muster-Stadt] wohnen.

Mein Arbeitgeber wird mir während der Weiterbildung keine Lohnfortzahlung gewähren. Eine Unterstützung durch meine Eltern scheidet ebenfalls aus, da beide Rentner sind und nur einen relativ geringen Betrag zur Verfügung haben.

Deshalb stelle ich hiermit einen Antrag auf Unterhaltsgeld für die Zeit meiner Ausbildung an der Meisterschule in [Muster-Stadt].

Mit freundlichen Grüßen

Um Muster-Text zu bewerten, klicke auf die gewünschte Stern-Anzahl :   1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Dieser Muster "Antrag auf Unterhaltsgeld (Weiterbildung)" besteht aus insgesamt 106 Wörtern und hat 699 Zeichen. Die durchschnittliche Wortlänge im Text: 6,59 Zeichen. Buchstabenhäufigkeit: es gibt 95 (15,78 %) Vorkommen von "e" und 56 (9,30 %) Vorkommen von "n" in diesem Muster.

Wir zahlen Ihnen 10 Euro für Ihre Texte! * - Hat Ihr eigener Musterbrief zum gewünschten Ergebnis geführt? Dann helfen Sie anderen und fügen Sie Ihren Muster-Text hinzu! Musterbrief hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht. Alle erforderliche Felder sind mit * markiert.