Home > Antrag > Antrag auf Pflegehilfsmittel nach Reha-Aufenthalt

Antrag auf Pflegehilfsmittel nach Reha-Aufenthalt

Um Muster-Text zu bewerten, klicke auf die gewünschte Stern-Anzahl :   1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Betreff: Antrag auf dringend benötigte Pflegehilfsmittel

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem ich am [Muster-Datum] aus der [Muster-Rhein-Main-Reha-Klinik] entlassen wurde aber trotz dieser Erholungsphase nicht mehr ganz so agil bin, wie ich es vor meiner Erkrankung war, beantrage ich hiermit dringend Pflegehilfsmittel, um auch in Zukunft eine relativ selbstständige Haushaltsführung sicherstellen zu können.

Um meine Gang- und Standunsicherheit wieder in sichere Mobilität zu verwandeln, beantrage ich hiermit Zuschüsse zur Anschaffung der folgenden dringend benötigten Hilfsmittel:

•    Rollator
•    Toilettensitz-Erhöhung
•    Badewannen-Sitz bzw. einen Duschhocker
•    mobile Haltegriffe mit Vakuum-Kipphebeln

Anbei übersende ich Ihnen die Entlassungsunterlagen und Atteste der o. g. Rehabilitationsklinik, in der Hoffnung auf eine zeitnahe Bewilligung.

Mit Bitte auf eine schnelle Bearbeitung verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Unterschrift

Wir zahlen Ihnen 7 Euro für Ihre Briefe! * - Hat Ihr eigener Musterbrief zum gewünschten Ergebnis geführt? Dann helfen Sie anderen und fügen Sie Ihren Muster-Text hinzu! Musterbrief hinzufügen


  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks