Archiv

Artikel Tagged ‘Wohnung’

Widerspruch Wohnungskündigung

11. Juli 2012 Keine Kommentare

Sehr geehrter Herr [Muster-Name des Vermieters],

mit Entsetzen, aber auch mit großer Enttäuschung, fand ich heute Ihre Kündigung unseres Mietvertrages im Briefkasten. Seitdem [Familie Muster-Name] in die Dachgeschosswohnung eingezogen ist, herrscht Unfrieden in unserem Haus. Obwohl alle drei Mietparteien den Garten gleichermaßen nutzen, beteiligt sich [Familie Muster-Name] weder an der Rasenpflege noch am Bereitstellen der Mülltonnen zur Müllabfuhr.

Musterbrief weiterlesen …



Unzumutbare Mietverhältnisse (Mängel, Lärmbelästigung, Sachbeschädigung)

7. März 2012 Keine Kommentare

Sehr geehrter Herr [Muster-Name]

nach dem Telefonat nun eine schriftliche Stellungnahme:

Es verhält sich so, dass der Hausfrieden in Ihrem o.g. Mietobjekt nachhaltig gestört ist.

Nachdem Familie [Muster-Name] einen Zettel an meiner Tür anbrachte, ich möge keine Teile auf ihrem Trockner abstellen/lagern (was definitiv nicht der Fall war – ich habe lediglich einen schweren Gegenstand dort abgestellt, um meine Kellertür zu öffnen), ich diesen Zettel bezüglich mangelnder Orthographie und – anscheinend – fehlender rudimentärer Deutschkenntnisse kommentierte, randalierten Frau und Herr [Muster-Name] vor meiner Tür, traten und beschädigten diese. Derartiges Verhalten spricht für das allgemein niedrige Bildungsniveau in diesem Haus und das daraus resultierende unsoziale Verhalten. (Dieses zeigt sich u.a. in den nächtlichen Ehestreitigkeiten, im jahrelangen, illegalen Fahren ohne Führerschein, Problemen mit Jugendamt, Sachbeschädigungen an fremden Eigentum, etc.)

Musterbrief weiterlesen …



Schadensersatz Mängelbehebung

7. März 2012 Keine Kommentare

Sehr geehrte Frau [Muster-Name],

meiner gestrigen „Mängel-Liste“ ist hinzuzufügen, dass ebenfalls das Werfen brennender Gegenstände von dem mir über liegenden Balkon – wie gestern Abend geschehen – auf meinen Balkon zu unterbleiben hat! Reste verbrannter Balkonumrandung liegen noch auf meinem Balkon. Abgesehen von der Belästigung sollte es auch in Ihrem Interesse liegen, Brände hier zu vermeiden!

Sollten die Kinder der Familie [Muster-Name] nicht in der Lage sein, derartiges einzuhalten, muss ggf. Rücksprache mit dem zuständigen Jugendamt zwecks weiterer Erziehungsunterstützung gehalten werden.

Des Weiteren weise ich Sie auf die Folgen hin, die bei Nichteinhalten des sofortigen Abstellens der Mängel entstehen.

Musterbrief weiterlesen …



Hausgeldabrechnung

17. November 2011 Keine Kommentare

Hausgeldabrechnung vom: [Muster-Datum]-[Muster-Datum]

Sehr geehrte Eigentümer,

anbei erhalten Sie die Hausgeldabrechnung für den o.g. Zeitraum.

Sofern die Abrechnung in der Eigentümerversammlung anerkannt wird, werden wir sofern Sie uns Bankeinzug erteilt haben, die Nachzahlung von Ihrem Konto abbuchen bzw. das Guthaben auf Ihr Konto überweisen.

Sollten Sie uns keinen Bankeinzug erteilt haben, bitten wir Sie, den Fehlbetrag auf das Konto Ihrer Gemeinschaft [Muster-Nummer] bei [Muster-Bank] (BLZ: [Muster-Nummer]) zu überweisen, bzw. um Mitteilung Ihrer Kontonummer, damit wir das Guthaben auf Ihr Konto überweisen können.

Musterbrief weiterlesen …



Schaden an einer zur Teileigentümergemeinschaft gehörenden Garage

24. Juni 2010 Keine Kommentare

Aufgetretener Schaden an einer zur Teileigentümergemeinschaft gehörenden Garage bei dem Haus [Muster-Adresse].

Sehr geehrter Herr [Muster-Name],

mit Schreiben vom [Muster-Datum] teilte uns Ihr Unternehmen mit, dass an dem oben genannten Sammelgaragenkomplex an einer Garage ein Schaden entstanden sei und führt Kosten an, die „im Rahmen der Beseitigung der Gefahr im Verzug“ aus der vorhandenen Rücklage finanziert worden seien.

Sie sind wie wir nachfolgend darlegen werden nicht berechtigt gewesen, ohne vorherige Benachrichtigung der Garageneigentümer und deren beschlussmäßig herbeizuführende Zustimmung irgendwelche Änderungsarbeiten ausführen zu lassen.

Musterbrief weiterlesen …



Kündigung der Mietwohnung – Familienzuwachs

6. Juni 2010 Keine Kommentare

Mietvertrag: [Muster-Nummer]

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündigen wir den bestehenden Mietvertrag für die Wohnung in der [Muster-Straße], [Muster-PLZ] [Muster-Stadt], Etage [Muster-Zahl] unter Einhaltung der Kündigungsfrist von [Muster-Zahl] Monaten zum [Muster-Datum]. Die Kündigung erfolgt, da wir aufgrund des bevorstehenden Familienzuwachses in eine Wohnung mit größerer Wohnfläche umziehen.

Musterbrief weiterlesen …



Muster-Kündigung Mietvertrag

6. Juni 2010 Keine Kommentare

Sehr geehrter Herr [Muster-Vermieter],

hiermit kündigen wir das bestehende Mietverhältnis für die Wohnung [Muster-Nummer], [Muster-Anschrift] unter Einhaltung der vereinbarten Frist zum [Muster-Datum]. Die Kündigung erfolgt, da ein berufsbedingter Wohnortwechsel ansteht.

Musterbrief weiterlesen …